Laurence Egloff // 22.06.–21.07.2012 SCHWARZ CONTEMPORARY

Laurence Egloffs Malerei ist die Objektivierung eines Eindrucks, den ein Bild bei der Künstlerin hinterlassen hat. Als Ausgangspunkte dienen Laurence Egloff oftmals Werke der figürlichen Malerei aus der Kunstgeschichte sowie private Fotografien. Diesen Quellen ist gemein, dass sie im Moment des Betrachtens bei der Künstlerin ein besonderes Gefühl evozierten oder eine Erinnerung heraufbeschworen. In der… Weiterlesen Laurence Egloff // 22.06.–21.07.2012 SCHWARZ CONTEMPORARY

Advertisements
Veröffentlicht in Texte